Juniorenkreis des Bestatterverbands Niedersachsen

Der Juniorenkreis des Niedersächsischen Bestatterverbandes hat sich nach etwas längerer "Ruhepause" im Jahr 2014 neu organisiert. Unter dem Juniorensprecher Jan Patrzek fand sich eine kleine Gruppe von Bestatterjunioren im Alter zwischen 18 und 40 Jahren zusammen.

Im Mittelpunkt des Juniorenkreises steht das Kennenlernen anderer junger Bestatter. Der Juniorenkreis organisiert verschiedene Veranstaltungen für die verbandszugehörigen Juniorenbestatter. Das sind zum Beispiel Vorträge über Vorsorge oder Informationsfahrten zu verschiedenen Herstellern und Wegbegleitern der Branche.

Der Juniorenkreis trifft sich etwa zwei bis vier Mal im Jahr, um einige Erfahrungen auszutauschen, aber auch um Ideen und Vorschläge an den Bestatterverband weiterzugeben. Diese Treffen finden jedes Mal an einem anderen Ort in Niedersachsen statt. Auf diese Weise lernen die Junioren auch das Land Niedersachsen ein wenig besser kennen.

Ansprechpartner für Junioren

Michael Gitter

Michael Gitter
Juniorensprecher & Beitratsmitglied

Hauptstraße 13
49824 Emlichheim

Telefon: 05943/9847825
Fax: 05943/9856725
mgi@bestatterverband-niedersachsen.de

Werden Sie Mitglied

Pflegen Sie als Mitglied gemeinsam mit uns die Bestattungskultur in Niedersachsen.
Unseren Aufnahmeantrag können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen:

Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft des Bestatterverbands Niedersachsen eV